Therapien

R.E.S.E.T.® - Kiefermuskel Entspannung

R.E.S.E.T.®

Rafferty Energy System of Easing the Temporomandibular-Joint, zu deutsch Rafferty Energiesystem zur Entlastung des Kiefergelenks.

„Ist ein einfaches und sanftes System, das die Kiefermuskeln entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht".

von Philip Rafferty

Unser Alltag ist heute oft von Stress bestimmt, wir beißen uns sprichwörtlich durch's Leben und kommen aus dem Gleichgewicht.

 

Das Kiefergelenk ist über die Schädelknochen und die harte Hirnhaut mit dem gesamten Wirbelkanal verbunden und beeinflusst das Skelett, die Muskeln des ganzen Körpers, die Meridianeund das Nervensystem.

Diese Behandlungstechnik beruht auf Energiearbeit und wirkt ausgleichend auf sämtliche Kiefermuskeln und Kiefergelenke.

Dysbalancen im Kiefer können sich im gesamten Körper bemerkbar machen und zu verschiedenen Beschwerdebildern führen.

Beispiele für eine Therapie

  • Unfähigkeit nach einer Zahnbehandlung den Mund weit zu öffnen

  • Zähne knirschen

  • Kopfschmerzen

  • Tinnitus

  • Nacken-/Schulterschmerzen

  • begleitend zu Kieferorthopädischen Behandlungen

  • Unruhe und Schlaflosigkeit

  • u.v.m.

 

Craniosakrale Therapie

Die Craniosakrale Therapie ist eine ganzheitliche Behandlungsform, bei der durch sanfte Berührung des Körpers der craniosakrale Rhythmus​ reguliert wird und dadurch die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Das Craniosacrale System steht mit anderen Körpersystemem, wie dem Blutkreislauf, Nervensystem, Lymphsystem, Atmungssystem, Hormonsystem und dem Bewegungsapparat mit seinen Muskeln, Bändern, Sehnen,Faszien, Gelenken in enger Beziehung und beeinflusst sie.

 

Erkrankungen jeglicher Art, körperliche und seelische Traumata können den Craniosacralen Rhythmus stören und zu gesundheitlichen Beeintächtigungen führen.

 

In der Behandlung werden alle Bereiche angesprochen und harmonisiert.

 

Mit sanften Bewegungen werden bestehende Blockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

 

Ganz aktuell konnte ich diese Behandlung bei einigen Longcovid-Patienten erfolgreich unterstützend einsetzen.

Craniosakral Therapie
 

REMovement®

Das REMovement dient zur Stressreduzierung un dem Senken von Muskel- und Gewebespannungen. REM (Rapid Eye Movement) = schnelle Augenbewegungen.

Während der Behandlung werden rechte und linke Hirnhälfte miteinander verknüpft und Blockaden gelöst.

Durch den gesunkenen Gewebetonus ist ein besseres Lösen der verklebten Faszien möglich.