Ayurveda

Ayurveda - traditionelle indische Heilkunst

Ayurveda ist eine traditionelle indische Heilkunst und die älteste bekannte Form der Gesundheitspflege auf der Welt.

„Ayus" bedeutet das Leben und „Veda" bedeutet Wissenschaft.

Sie wurde vor etwa 5000 Jahren in Indien begründet.

Im Ayurveda wird jeder Mensch als einzigartig angesehen.

So wird zu Beginn der Behandlung das Dosha, der jeweilige Konstitutionstyp, bestimmt. Es besteht aus den drei Energien Vata, Pitta und Kapha.

Sind diese drei angeborenen Doshas im Gleichgewicht, ist der Mensch gesund, körperlich und seelisch. Durch falsche Ernährung oder Lebensweise gerät der Organismus aus dem Gleichgewicht und antwortet mit Krankheit oder Beeinträchtigungen der Lebensqualität, wie Schlafstörungen, Magen-Darm- Problemen (Durchfall, Verstopfung), innerer Unruhe, Hautproblemen, usw.

In meiner mindestens 1-stündigen Ernährungs- und Gesundheitsberatung erhalten Sie wertvolle Tipps zur Ernährung und eines gesunden Lebensstils.

Hier lasse ich auch meine Kenntnisse aus den Ernährungsvorträgen über die basische Ernährung und das Typfasten von Ralf Moll mit einfließen.